JOB BENCHMARK PROZESS

 Den Faktor Persönlichkeit setzen wir neben den Aufgabenanforderungen, ganz bewusst an den Anfang eines jedes Prozesses. Denn, wenn Sie wissen wen Sie als Persönlichkeitstyp suchen, wissen Sie auch WIE und WO Sie Ihn ansprechen können.

Hierzu nutzen wir neben einem langjährig praxiserprobtem eignungsdigostischem Tool, die Prozessgrundlage von Robindro Ullah und Michael Witt.

Unsere strategische Beratung wir über das Programm „Förderung unternehmerischen Know Hows“ durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und dem Europäischem Sozialfond gefördert. Die Agentur TALENTGEWINNER wurde hierfür geprüft und zertifiziert. Jetzt informieren

 

Lernen Sie die AEC®-disc Potenzialanalyse kostenfrei kennen

Mit Hilfe der AEC®-disc Arbeitsstellen- und Potenzialanalyse lassen sich Motive und Verhaltensweise bestimmen, die erforderlich sind, um an einem bestimmten Arbeitsplatz erstklassige Leistungen und TOP-Ergebnisse zu erzielen. Unternehmen, die erfolgreich mit unserem System arbeiten, definieren in einem strukturierten Prozess die Anforderungen der Organisation an die Stelle.

Die Definition eines unternehmensspezifischen Job-Benchmark-Profils klärt unter anderem die Fragen:

  • Welche Ziele bzw. Ergebnisse soll die Person am Arbeitsplatz erreichen?
  • Welche Kompetenzen werden in diesem Job benötigt?
  • Welches Verhalten ist einer Bestleistung im Job förderlich?

Die Potenzialanalyse des Bewerbes lässt sich dann spielend leicht mit dem von Ihnen definierten Anforderungsprofil abgleichen und bietet so eine fundierte Absicherung Ihrer Eindrücke im Vorstellungsgespräch.

GRATIS MUSTER
0,00 

exkl. 19% MwSt.